+
Ich erzähle Dir meine Geschichte

Ich erzähle Dir meine Geschichte. In meinem ersten Buch erzähle ich Dir wie alles angefangen hat.

Herzschlag Der kleine braune Bär

Ich bin noch klein aber jetzt weiß ich was der Bär, mein Freund, gemeint hat.

 

 

Flugzeug-Der kleine braune Bär

Bist Du auch schon mal in einem Flugzeug geflogen?

 

 

Traum-Der kleine braune Bär

Endlich kannst Du meine Geschichte lesen und ich hoffe wir werden gute Freunde.

 

 

Der kleine braune Bär

Kim und der kleine braune Bär

Der kleine braune Bär und die große Reise!

 

Verlag: August von Goethe Literaturverlag

In allen Buchhandlungen erhältlich: ISBN 978-3-8372-1589-2

Preis: 12,80 €

 

Ein Teddy und seine Familie – füreinander bestimmt

 

In dieser bezaubernden Geschichte des Autors Bernd Goldschmidt erzählt sein Held, der kleine braune Bär, wie er zu seiner Familie kam. Ein jeder Teddy wird nämlich dazu geboren, einem Kind der allerbeste Freund und Wegbegleiter zu sein. Aber den kleinen braunen Bären will im Kaufhaus in Florida keiner haben, weil er nicht so bunt und spektakulär wie seine Artgenossen ausschaut.

 

Ein weiser, alter Bär rät ihm jedoch, dass ohnehin nur der Mensch der richtige ist, der ihn mit dem Herzen hören kann. So kommt es, dass der kleine braune Bär von einem sehr lieben Mädchen mitgenommen wird und mit ihr zusammen fliegt er den weiten Weg über den Ozean nach Deutschland, wo er sein neues Zuhause kennenlernt.

 

Vielleicht ist es nicht bei jedem Leser ein Teddybär gewesen, aber ein jeder wird sich an dieses eine besondere Spielzeug zurückerinnern, das nur für einen selbst lebendig wurde. Dieser liebe Freund hat immer zugehört, jede Erfahrung geteilt und jede Herausforderung mit einem überstanden. Es gibt eine Zeit im Leben eines Kindes, da gibt es nichts, das so viel Sicherheit ausstrahlt und so überlebensnotwendig ist, wie dieser unersetzliche Begleiter. Eben diese einzigartige Beziehung zwischen einem Kind und seinem Teddy wird in dem Werk von Bernd und Birgit Goldschmidt beschrieben.

 

Zu jeder Station auf dem Weg des putzigen Helden hat die Illustratorin Birgit Goldschmidt entzückende Bilder geschaffen, die es unmöglich machen, dem kleinen braunen Bären nicht sein Herz zu schenken.

 

Des Weiteren zeichnet sich das Werk des Ehepaares durch eine besonders kindgerechte Erzählweise in einfachen Sätzen aus, in denen die kindliche Perspektive auf die Welt eingenommen wird. Die Figuren sind lustig und voller Wärme, wodurch die Gefühlswelt der Kinder angesprochen und bewegt wird. Sie können nachempfinden, wie schwer dem kleinen braunen Bären der Abschied vom alten Bären fällt, obwohl ihm doch ein tolles Leben bei seiner neuen Familie bevorsteht. Und der erste Flug ist natürlich etwas sehr Aufregendes, aber auch ganz schön unheimlich.

 

Eltern bietet sich die wunderbare Chance, ihrem Kind neue Dinge zu erklären und wichtige Werte zu vermitteln.

 

Man sieht, oder besser hört, nur mit dem Herzen gut ist die eine schöne Aussage dieses Buches von Bernd und Birgit Goldschmidt. Die zweite Botschaft lautet, dass man vor nichts Angst zu haben braucht, wenn ein Freund für einen da ist.

 

Jennifer Runde
11.05.2015

 

Das Buch ist überall erhältlich wo es Bücher gibt!

 

Ich bin froh das Du mich mitgenommen hast. Kim und ich sind wirklich sehr gute Freunde geworden.

Alles hat angefangen in einem ......